Die kostenlose Videospiel-Erstellungsplattform Core von Manticore Games wurde am Donnerstag in Early Access im Epic Games Store veröffentlicht.

Die Plattform umfasst über 20.000 Spiele in verschiedenen Genres, darunter Battle Royale, Plattformspieler, Rollenspiele, Überleben, Landwirtschaftssimulatoren, Schützen, Puzzles, Partyspiele und mehr.

“Die Spiele von Core zeigen, was möglich ist, wenn die Kraft der Schöpfung jedem zugänglich gemacht wird”, sagte Jordan Maynard, Chief Creative Officer und Mitbegründer der in San Mateo ansässigen Manticore Games, einem unabhängigen Unternehmen eine neue Welle von Schöpfern aus allen Bereichen. Diese neue Generation veröffentlicht bereits erstaunliche Erfahrungen, die denen großer Studios Konkurrenz machen oder an die große Studios nicht einmal denken würden. “

Der Kurator der Game Awards, Geoff Keighley, wird um 10 Uhr morgens live auf Twitch ein Core Games Showcase mit Core-Entwicklern und YouTube-Stars veranstalten.

Core wurde 2020 von Maynard und Frederic Descamps, Gründer und CEO von Manticore Games, im offenen Alpha-Modus gestartet . Die Plattform ermöglicht es jedem PC-Benutzer, Spiele mit der Unreal Engine von Epic zu entwerfen, zu teilen, zu veröffentlichen und zu spielen, selbst wenn er nur wenig Erfahrung mit dem Programmieren hat. Darüber hinaus erhalten die Urheber einen Umsatzanteil von 50 Prozent.

Im März stellte das Unternehmen eine Serie-C- Finanzierung in Höhe von 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung , um das Wachstum der Plattform zu beschleunigen. Mit seiner Einführung im Epic Games Store wird Manticore weiterhin neue Funktionen für Spieler und Benutzer hinzufügen, einschließlich eines Marktplatzes für Assets.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here