Die ehemalige WME-Agentin Tanya Cohen ist bei der Managementfirma Range Media Partners gelandet.

Der Umzug war gemunkelt worden, als die Nachricht kam, dass Cohen die Agentur am Montag verlassen würde. Zwei weitere Agenten, Simon Faber und Solco Schuit, haben die Agentur ebenfalls verlassen, gehen jedoch nicht zu Range, dem Unternehmen, das im vergangenen Herbst von ehemaligen Agenten von CAA, UTA und WME gegründet wurde.

Es ist unklar, welche Kunden Cohen in das neue Outfit bringen wird. Zu ihren Kunden bei der Agentur gehörten Regisseure und Autoren wie Elizabeth Chomko, Gabriela Cowpertwwaite und Jennifer Yuh Nelson.

Cohen wurde in Südafrika geboren, wuchs in Australien auf und machte sich einen Namen als Vertreterin weiblicher und verschiedener Filmemacher und Künstler. Cohen begann ihre Karriere bei Paradigm und war auch bei Verve Talent and Literary Agency tätig.

“Es war ein Privileg, Tanya im Laufe der Jahre beim Aufbau ihres Geschäfts zuzusehen”, sagte Mick Sullivan, Managing Partner von Range. “Sie hat ein natürliches Auge für die Entdeckung von Talenten und einen hervorragenden Ruf dafür, die Karriere von Künstlern auf kreativste und nachdenklichste Weise voranzutreiben.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here